Gymnasium Dingolfing

Referenz Angelika Wallner OStDin, Gymnasium Dingolfing

"Ich darf Sie zu dem großartigen Feedback, das Sie von Schüler- und Elternseite bekommen haben, beglückwünschen . Es zeigt, dass es Ihnen gelungen ist, sowohl die Jugendlichen als auch die erwachsenen Besucher anzusprechen und zu begeistern.

Das Nachmittagsprogramm war insbesondere auf die Oberstufenschüler zugeschnitten, um sie dabei zu unterstützen, die Herausforderungen der letzten Etappe ihrer gymnasialen Schullaufbahn motiviert und dadurch erfolgreich zu bewältigen. Mit einer Vielzahl von Impulsen haben Sie die Inhalte passgenau auf die Lebenssituation der Jugendlichen abgestimmt, die nicht nur auf schulischem Gebiet eine Vielzahl von Leistungen erbringen müssen, sondern die sich zugleich inmitten ihres Orientierungs- und Entscheidungsprozesses zur Studien- und Berufswahl befinden.

Es ist Ihnen auf beeindruckende Weise gelungen , unseren Schülerinnen und Schülern Denkanstöße zu eingefahrenen Verhaltensmustern mit auf den Weg zu geben. Durch Ihre informativen und anschaulichen Ausführungen haben Sie die Zuhörer nicht nur zu einem Überdenken ihrer inneren Einstellung inspiriert, sondern zugleich deutlich vor Augen geführt, wie wicht ig klare individuelle Zielsetzungen und die konsequente Verfolgung dieser Ziele sowie die Übernahme von Eigenverantwortung für ein erfolgreiches und erfülltes Leben sind. Nicht zuletzt haben Sie konkrete Tipps gegeben , wie man Blockaden und Störfaktoren gezielt begegnen kann, um sein individuelles Potential möglichst umfassend auszuschöpfen. Somit haben Sie die Zielsetzung Ihres Vortrags, Motivation zu wecken und damit den Grundstein für erfolgreiche Lebensgestaltung zu legen, voll und ganz erfüllt.

Ausgehend von einer anschaulichen und gut verständlichen Erläuterung der Persönlichkeitstypologie gemäß dem Vier-Farben-Modell haben Sie in der Abendveranstaltung Möglichkeiten zur Entfaltung des eigenen Entwicklungspotentials durch Analyse der individuellen Persönlichkeitsstruktur aufgezeigt. Dadurch haben Sie die Zuhörer für die unterschiedlichen Verhaltens- und Denkstrategien der jeweiligen Typen sensibilisiert und ihnen ein äußerst nützliches Instrument im sozialen Miteinander, ob im Umgang mit Kindern oder in der Mitarbeiterführung, an die Hand gegeben. Auch hier war die Resonanz auf Ihren Vortrag sowohl im Hinblick auf die inhaltlichen Ausführungen als auch bezogen auf Ihr Auftreten als Redner und die gelungene Interaktion mit den Zuhörern äußerst positiv."

(Angelika Wallner, OStDin, Gymnasium Dingolfing)

Kleiner Auszug der Feedbacks von Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe des Gymnasium Dingolfing:

"Meiner Meinung nach war der Nachmittag sehr informativ und hat mein Denken in Bezug auf meine Zukunft erheblich beeinflusst. Schon bei der Vorstellung seiner Person fühlte ich mich direkt angesprochen. Wie auch ich momentan wusste Herr Herzog nach dem Abitur nicht, wo sein Ausbildungsweg hinführen würde. Er selbst zeigte sich als bestes Beispiel dafür, dass mit echtem Willen alles zu schaffen ist. Damit ist er für mich zu einem echten Vorbild geworden und hat mich natürlich auch sehr motiviert. Besonders das abwechslungsreiche Programm mit Phasen, in denen die Schüler zuhören konnten, und Übungen, die sie selbst ausprobieren konnten, fand ich sehr gelungen . Im Hinblick auf das Abitur habe ich viele Informationen mitnehmen können. Dabei habe ich gelernt, Ziele finden zu müssen, diese deutlich zu visualisieren, um sie dann optimal umsetzen zu können. Sehr fasziniert war ich dabei von den Versuchen, die Herr Herzog mit uns durchgeführt hat. Damit bestätigte er seine Ausführungen - einfach klasse!"

"Die Veranstaltung mit Herrn Herzog war sehr interessant und die Zeit auf jeden Fall wert. Ich finde es wichtig, Schülern einen tieferen Einblick in psychologische Grundlagen zu geben und Motivationslosigkeit vorzubeugen. Bei dem heutigen Druck, etwas aus sich zu machen, neigen ohnehin viele zu depressivem Verhalten. Insofern ist das Gegensteuern in Form einer Präsentation über Motivation sehr wertvoll."

"Der Vortrag von Matthias Herzog gefiel mir insgesamt sehr gut. Allerdings bin ich der Meinung, dass man einige Dinge weiter hätte ausführen können, auch wenn dadurch das Zeitfenster, mehr als geplant, hätte ausgeweitet werden müssen."

"Der Vortrag war sehr hilfreich und brachte mich dazu, über viele Dinge nochmals genauer nachzudenken."

"Es war gut, dass er etwas über seine persönlichen Erfahrungen erzählt hat und dass er gesagt hat, wie er zu dem Beruf gekommen ist. Er hat gute Tipps gegeben, wie man sich selbst motivieren kann, die leicht umsetzbar sind. Der Vortrag war anschaulich gestaltet."

"Kein "0815- Vortrag", sondern unterhaltsam - ein spannender Nachmittag mit vielen hilfreichen Tipps, die jeden Tag angewendet werden können und helfen, sich nicht von negativen Erfahrungen unterkriegen zu lassen."

"Der Nachmittag war sehr unterhaltsam und lehrreich. Man musste viel lachen und konnte sich gut identifizieren. Manche Tipps haben mir bereits geholfen :)"

"Ich fand die Darstellung der vier Persönlichkeitstypen  sehr interessant und informativ. Dieses Wissen fördert im besonderen Maße das Verständnis für den anderen und hilft sehr im Umgang mit Menschen. Vielen Dank für den unterhaltsamen und aufschlussreichen Abend."

Weitere Referenzen in der PDF.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Jetzt Angebot
anfordern!

Hier