Sané ist der Typ Pippi Langstrump - TZ, 26. April 2022

Von Matthias Herzog, (Kommentare: 0)

TZ, 26. April 2022

Sané ist der Typ Pippi Langstrump

Die Formkurve von Leroy Sané (26) zeigt nach einer starken Hinrunde wieder nach unten. Angesprochen auf die Gründe für das Tief des Bayern-Stars sagte Trainer Julian Na- gelsmann (34) zuletzt: „Ich kann nicht sagen, warum er nicht immer an seine Leistungs- grenze kommt. Mein Tipp: Ihn selber fragen. Ich habe viele Gespräche gehabt, viel versucht.“ Auch Sportvorstand Hasan Saliha- midzic (45) spricht regelmäßig mit Sané, nahm den Offensivspieler, den er sehr schätzt, am Sonntag bei Sky aber auch in die Pflicht.

Stellt sich die Frage: Wie kann Sané wieder zurück zu alter Stärke finden? „Er möchte nicht hören, was andere von ihm erwarten, sondern was er für ein genialer Fußballer ist.

Leroy braucht Lob und Anerkennung, wie die Luft zum Atmen“, meint Sportpsychologe Matthias Herzog im Gespräch mit der tz. Seiner Ansicht nach brauche der DFB-Star auch Lob, wenn er mal nicht gut spiele. „Sané ist der Typ Pippi Langstrumpf. Der macht sich die Welt, wie sie ihm gefällt. Er braucht die Aufmerksamkeit. Die bekommt er aktuell aber nicht“, so Herzog. „Hinzu kommt, dass diese Menschentypen bei Kritik zickig werden und noch schlechter performen. Und zu viel Druck hemmt eher, als dass er nützt.“ Sané brauche Positivität und ein harmonisches Umfeld. „Spaß ist das Lebenselixier von Leroy“, sagt Herzog.

 

Quelle: TZ, 26.04.2022, PK

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Jetzt Angebot
anfordern!

Hier